Martin Vreden

Die Rheinregionen gehören zweifelsfrei zu den interessantesten Gegenden auf unserem Globus. Schon Lord Byron konnte sich, ebenso wenig wie der englische Maler William Turner, der Romantik des Rheins entziehen und Heinrich Heine dichtete 1823 das Lied von der Loreley „Ich weis nicht was soll es bedeuten...“.

Wer einmal eine Rheinreise unternommen hat, wird das nachvollziehen können. Es gibt so zahlreiche romantische Städte und Dörfer entlang des Rheinstromes, so viele Schlösser und Burgen, romantische Weinorte, Kirchen, Klöster und andere Sehenswürdigkeiten, die eine Rheinreise zu einer Zeitreise und einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen.
Und das gilt nicht nur für den Bereich des UNESCO Weltkulturerbes.

RHEINTALER sollen nicht nur zum Sammeln oder als Erinnerungsstück dienen, sondern einen wirklichen Nutzen bringen.

Bei Hotels, Restaurants, Museen, Burgen, Schlössern und Touristischen Einrichtungen erhält der Besitzer eines RHEINTALERs Preisnachlässe und Sonderleistungen kostenlos.

Wir möchten, dass viele Besucher an den Rhein kommen, dahin wo die netten Leute sind und das Angebot unseres RHEINTALERs nutzen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok