TOURIST-INFORMATION BAD BREISIG

 

Tourist-Information Bad Breisig
Tourist-Information Bad Breisig

Kostenloser Pocketguide „Wandern am Romantischen Rhein rund um Bad Breisig“.

Ja, verschiedene Talermotive sind vor Ort erhältlich.

Tourist-Information Bad Breisig
Koblenzer Str. 39
53498 Bad Breisig
Tel.: +49 2633 4563-0
Fax: +49 2633 4563-50
E-Mail: tourist-info(at)bad-breisig.de
Internet: www.bad-breisig.de/tourismus

Montag - Freitag 9:00 - 17:30 Uhr

Zusätzlich vom April - Oktober:
Samstag und Sonntag 10:00 - 13:30 Uhr

An Feiertagen geschlossen

Tourist-Information Bad Breisig
Koblenzer Str. 39
53498 Bad Breisig
Tel.: +49 2633 4563-0
Fax: +49 2633 4563-50
E-Mail: tourist-info(at)bad-breisig.de
Internet: www.bad-breisig.de/tourismus

Angeschmiegt an den Fuß der Eifel und abgegrenzt durch den guten alten „Vater Rhein“, wussten schon die Kelten die klimatischen Vorzüge und die herrliche Umgebung des Breisiger Ländchens zu schätzen. Der Name „Brysich“ (zerklüftete Felsen), den man vormals der kleinen Siedlung gab, spiegelt hervorragend die landschaftliche Umgebung wider. Später wurde aus der Keltensiedlung das römische „Brisiacum“.

Heute ist ein Aufenthalt in Bad Breisig ein Urlaubserlebnis á la carte: Für Gesundheitsbewusste... sportlich aktiv und trotzdem naturverbunden. Für Bewegungshungrige... auf dem ebenen Rhein-Radwanderweg, oder bei einem Tennis- und Squash-Spiel. Für Wanderfreunde... Vergnügen in der anmutigen Hügel- und Waldlandschaft mit gut ausgebauten und beschilderten Wanderwegen. Für Fitnessbewusste... bei einem Besuch der Römer-Thermen mit Saunalandschaft und Fitnessstudio. Auch der Märchenwald, das Puppenmuseum, das Ikonenmuseum und der Minigolfplatz im Kurpark tragen zu einem attraktiven Angebot der Stadt am romantischen Rhein bei. Eine Schifffahrt mit einer der zahlreichen Bad Breisig ansteuernden Linien ist immer wieder ein besonderes Erlebnis.

Das Markenzeichen von Bad Breisig ist das Thermalwasser, welches aus vier Quellen sprudelt: Dem Geyersprudel, dem Ludgerussprudel, dem Mariensprudel und der Gertrudisquelle. Das Wasser der heilenden, warmen Quellen schafft die Grundlage für Fitness und Erholung. Thermalbadespass pur in kristallklarem Thermalwasser bieten die modernen Römer-Thermen, deren Wassertemperatur 30 °C im Innenbecken und 28 °C bzw. 32°C in den Außenbecken und 34° C im Hot-Whirl-Pool beträgt, mit integrierter Saunalandschaft, römischem Dampfbad, Blockhaussauna, Bio- und Finnsauna u.v.m. Die Tourist-Information bietet rund um das Thermalbaden attraktive Fitness- und Gesundheitspauschalen an.

Ganz im Zeichen der Thermalquellen steht das Brunnenfest mit großem Antik- und Trödelmarkt im Mai oder Jun eines jeden Jahres (Christi Himmelfahrt). Internationale Gaumenfreuden erleben Gourmets während der alljährlich stattfindenden „Kulinarischen Woche“ (Mitte/Ende Juli) deren Abschluss das Sommernachtsfest mit Höhenfeuerwerk (letzter Samstag im Juli) über dem Rhein bildet. Uraltes Brauchtum ist der berühmte „Zwibbelsmaat“ (drittes Wochenende im September).

Sie sehen, ein Besuch in Bad Breisig lohnt sich zu jeder Jahreszeit.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Data protection notice

Our website uses external components (e.g. OpenStreetMaps). These help us to continually improve our offerings and to enable you to have a comfortable visit. By loading external components, data about your behavior may be collected by third parties, which is why we need your consent. Without your permission, there may be restrictions on content and operation. Detailed information can be found in our: Data protection information


Necessary cookies are always loaded